Die Region

Höchst am Bodensee

Höchst liegt am östlichen Ufer des Bodensees zwischen Bregenz und der Grenze zur Schweiz. Das Dorf mit ländlichem Charakter und ca. 7000 Einwohnern grenzt an das Naturschutzgebiet Rheindelta mit seiner einzigartigen Flora und Fauna.

 

Durch die Lage direkt am Bodensee-Radwanderweg bietet sich Höchst als hervorragendes Etappenziel bei einer Bodensee-Radrundfahrt an.

 

Aber auch sonst bietet die gute geographische Lage im Vierländereck Deuschland-Österreich-Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein viele Vorteile. In der nahen Umgebung gibt es eine Vielzahl an Ausflugszielen und Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen.

»KURZURLAUB

Wir gönnen uns ein paar freie Tage und haben unser Gasthaus vom Do. 15.6 bis inkl. Sa. 17.6 mittags geschlossen. Ab Sa Abend sind wir wieder für euch da

»Wochenmenü

Jeden Mittag offerieren wir neben unserem à la carte - Angebot ein abwechslungsreiches Mittagsmenü aus 2 bis 3 Gängen.



»Öffnungszeiten

Mo: 10-14 & 17-21

Di:  10-14 & 17-21

Mi:  10-14 & 17-21

Do:  10-14 & 17-21

Fr:  Ruhetag

Sa:  10-14 & 17-21

So:  10-14 & 17-21